K-TAG

Der neue K-TAG ist zu 100% J-Tag-kompatibel, aber doch vollkommen anders. Normalerweise sind J-Tag-Programmierer Werkzeuge, die nur für große Produktionen erhältlich, nicht aber in Chiptuning-Geräten zu finden sind. Durch die Verwendung von ausschließlich essenziellen Komponenten, haben wir die Kommunikationsprotokolle J-Tag, BDM Motorola/Nexus und die Bootloader Mitsubishi/Infineon Tricore/ST in einem einzigen Produkt vereint.

Alientech produziert sowohl KESSv2, als auch K-TAG und die zugehörige Software, weshalb sie perfekt aufeinander abgestimmt sind. Der Umgang mit K-TAG kann in sehr kurzer Zeit erlernt werden, da alle Kommunikationsprotokolle dieselben Funktionsprinzipien aufweisen. Sobald Sie gelernt haben, eines von ihnen zu verwenden, wird die Verwendung der anderen ganz selbstverständlich sein. Alientech weiß, was es heißt, in Bewegung zu arbeiten. Daher bietet sie gut strukturierte und detaillierte Methoden zur Fahrzeugsuche und zur Protokollauswahl an.

Im Unterschied zu vielen anderen Reprogrammierungstools für Steuergeräte, bietet K-TAG die Möglichkeit, nur die Applikationen zu erhalten, die Ihnen wirklich nützen. Nach dem Erwerb der Hardware, können Sie wählen, welche Protokollgruppen Sie aktivieren möchten und mit der Arbeit beginnen. Auf dieser Seite finden Sie eine vollständige Liste der aktuell von K-TAG unterstützten Motorsteuergeräte.

Wie die gesamte Produktlinie der Alientech-Programmiergeräte, ist auch K-TAG sowohl in der Master-Version, als auch in der Slave-Version erhältlich. Der Slave-Nutzer kann daher auf das umfangreichste Master-Netz im Chiptuning-Sektor zählen.
Das einzige, was K-TAG nicht umfasst: die OBD-Kommunikation. Aber diesbezüglich können Sie auf KESSv2 vertrauen.

Weitere Informationen und Preise bitte bei uns erfragen.